Immer häufiger wird beim Hausbau auf einen Keller verzichtet, hier ist der im Grundstücksbereich liegende Wasserzähler-Schacht die ideale Lösung. Der Übergabepunkt liegt nunmehr nicht im Haus, sondern an der Grundstücksgrenze, hierdurch hat der Wasserversorger jederzeit Zugang zum Wasserzähler.

Der Wasserzähler-Schacht der PLASSON GmbH zeichnet sich durch eine variable Rohrdeckung aus. Das Oberteil des Schachtes ist an das Niveau der Oberfläche anpassbar und durch die eckige Form hervorragend einzupflastern. Das scherenförmig ausziehbare Leitungspaket, welches den eigentlichen Wasserzähler aufnimmt, ist aus hochwertigen Materialien gefertigt, die eine Verkeimung ausschließen (W270). Die Überfahrbarkeit des Schachtes in z.B. Grundstückseinfahrten mit verschiedenen Traglasten ist gewährleistet. Hier können Traglasten nach DIN 3584 bis zu Klasse D (durch weitere optionale Maßnahmen) erreicht werden

Wasserzählerschacht QN 2,5 und QN 6, höhenverstellbar wahlweise von 1,0m - 1,5m Rd oder von 0,75m - 1,0m Rd

Schacht für Wasserzähler-Anlagen, rechteckige AusführungWasserzählerschacht

Hersteller: Plasson

Technische Daten:

  • Rohrdeckung 1,0m bis 1,5m (alternativ 0,75m bis 1,0m)
  • stufenlos teleskopierbar
  • nicht begehbar (Vorteile: Arbeitssicherheit des Personals, sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, Erreichbarkeit, kein Einstieg zur Zähler Ablesung erforderlich)
  • für waagerechte Wasserzähler QN 2,5 oder QN 6 Zähler Typ und Fabrikat nach ihrer Wahl (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Schachtkörper aus LLDPE, schwarz
  • Grundfläche ca. 800mm lang x 460mm breit, dadurch sehr einfach und ohne zusätzliche Erdarbeiten im Rohrgraben zu installieren
  • Teleskopteil im Winkel schwenkbar, zur Anpassung and Straßen- oder Pflaster-Niveau
  • Deckel nach DIN 3584 im Schacht Oberteil umrandet eingelassen (400mm x 400mm), Deckel aus PE begehbar A15 (1,5t) oder optional Klasse B (12,5t)
  • frostfreier Betrieb durch Rohrdeckung ohne Fremdheizung
  • Leitungen DN25, mit Drehgelenken aus DR-MEssing für einfaches Anheben und Absenken der WZ-Anlage mit Griffstange
  • Anschluss Innengewinde am Eingang und am Ausgang RP 1" (QN 2,5) und RP 11/4" (QN 6)

Ausführungen:

Kugelhahn / KFR
Kugelhahn / MKR
Kugelhahn / MKR / Kugelhahn
Kugelhahn / Kugelhahn
Freistrom / KFR
Freistrom / Freistrom

Optionales Zubehör:

Gussdeckel befahrbar Klasse B (12,5t)
Kunsttoff-Innendeckel, druckwasserdicht mit Kondensatabscheid
Griffstange Edelstahl
Druckminderer für QN 2,5 und QN 6
Entleerung mit Außenableitung
Schachtanschluss für Entnahmelanze
Entnahmelanze